Freitag, 20. April 2012

Schwarzer Samt

Hallo Ihr Lieben,

habe in letzter Zeit wieder ein bisschen was aus Samt gemacht. Ich muss ja gestehen, dass ich ein großer Samt-Fan bin. Samt fühlt sich gut an, wirkt edel und elegant :).

Ich habe an meinem Rock weitergemacht. Ich habe den Rock jetzt gefüttert (bis zu den Knie), hab den Rock unten versäumt und habe dann hinten noch eine Schnürung gemacht. Ich habe vorerst eine Kordel eingezogen wobei ich die Kordel fast ein bisschen zu grob finde und in absehbarer Zeit ein schmales Satin-Band einziehen werden.



Dazu gibt es noch ein kleines Cape. Das wird mit einem Knopf und einer Posament-Schließe geschlossen. Unten kommt noch eine Borte dran, aber da weiß ich jetzt noch nicht genau welche.


Habe dann noch mit einem Oberteil angefangen. Leider hab ich nicht den identischen Samt vom Rock erwischt. Das ärgert mich doch ein bisschen. Man sieht einen ganz leichten Farbunterschied, aber ich fände es jetzt doch ziemliche Stoff-Verschwendung die Jacke aus dem anderen Samt noch einmal heraus zuschneiden. Vorne hab ich den Stoff einmal da umgeschlagen, wo dann später der Besatz zu sehen sein wird. Der Besatz wird aus einem weißen Stoff zugeschnitten, als Verschluss gibt es eine Haken und Ösen-Leiste, eventuell noch Posament-Verschlüsse, und damit der Ausschnitt nicht zu tief wird gibt es noch einen weißen Kragen wie den viktorianischen Kragen aus Spitze. Bei den Ärmeln muss ich noch überlegen.
Die Länge der Jacke finde ich noch etwas zu kurz. Im Moment ist die Jacke ja mehr oder weniger bauchfrei :(. Da muss ich mir dann noch überlegen wie ich das verlängere.






Am Montag hab ich mir am Abend noch zwei "Ohrring-Garagen" gemacht. Wieder mit schwarzem Samt :).

Die Bilderrahmen sind übrigens von Ikea.



Das war es vorerst mal von mir. Morgen bin ich auf einem Theater-Workshop. Weiter geht es dann erst wieder am Sonntag.



Kommentare:

  1. wunderschön ist der rock! ich mag auch samt total gerne! fällt das mit der jacke nur dir auf oder ist die wirklich so unterschiedlich von der farbe her? eigtl egal,denn sie sieht sicher auch zu anderen dingen toll aus;)

    ich beneide euch um die tollen ohrring garagen,bei mir ist alles immer völlig doof in kästchen

    AntwortenLöschen
  2. Den Farbunterschied finde ich vom Foto her jetzt auch nicht so gravierend. Und der Rock ist klasse! Der fällt echt schön. Mit Satinband als Schnürung wirds bestimmt nochmal einen tacken edler. Find ich aber jetzt schon hinreissend <3

    AntwortenLöschen
  3. Soo schöne Sachen! Ich finde, dass es einfach keinen besseren und stilvolleren Stoff gibt als schwarzen Baumwollsamt...

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe Samt auch, auch wenn er manchmal wirklich schwer zu verarbeiten ist. Dein Rock inst wunder wunder wunderschön.

    AntwortenLöschen