Samstag, 17. Dezember 2011

Ein Muff für sorrowsplea

Ich bin im Moment noch mit den Weihnachtsgeschenken beschäftigt. Hab mir diese Jahr ja wieder vorgenommen, den Großteil selber zu machen. Diese Jahr bin ich ein bisschen später dran als letztes Jahr, aber ich denke, ich schaffe noch alles.

Mein erstes Geschenk habe ich schon gemacht und auch verschickt und es ist auch schon bei der lieben sorrowsplea angekommen. Ich habe mir gedacht für die gruftig romantische sorrowsplea wäre doch ein kleiner kuscheliger Muff genau das richtige Geschenk :).



Für meine Mutter habe ich heute einen Nadelkissen-Hut und eine Kosmetiktäschen genäht. Bin schon gespannt, wie das alles dann ankommt :). Das Kosmetiktäschen aus hellblauen Stoff mit niedlichen Blümchen drauf und der Hut aus hellgrünen mit Blumen und Vögeln bedruckt.



Morgen ist noch das Geschenk für meinen Freund dran. Ich hoffe, das klappt, was ich mir vorgenommen habe.

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend.


Kommentare:

  1. Was für ein Geschenk bekommt Dein Freund denn?

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mich wirklich so sehr über den Muff gefreut - er ist ein echtes Traumstück <3

    Kann gar nicht oft genug "Danke" sagen!

    AntwortenLöschen
  3. Das Geschenk für meinen Freund kann ich erst nach Weihnachten posten. Der liest nämlich immer meinen Blog ;)

    AntwortenLöschen